Bäume und Sträucher entfernt Baugebiet "Feldschnieders III" mit 28 Häusern in Lohne geplant

Um die Anlegung eines neuen Parkplatzes und die Erschließung des Baugebietes Feldschnieders III zu ermöglichen, wurden bei der Kita St. Elisabeth in Wietmarschen-Lohne Bäume und Sträucher entfernt.Um die Anlegung eines neuen Parkplatzes und die Erschließung des Baugebietes Feldschnieders III zu ermöglichen, wurden bei der Kita St. Elisabeth in Wietmarschen-Lohne Bäume und Sträucher entfernt.
Ludger Jungeblut

Wietmarschen. Ein neues Baugebiet unter der Bezeichnung "Feldschnieders III" wird in Wietmarschen-Lohne gegenüber der Kita St. Elisabeth ausgewiesen.

Der Ortsteil Lohne der Gemeinde Wietmarschen zwischen Lingen und Nordhorn ist seit vielen Jahren bei Bauwilligen sehr begehrt. Das neue Baugebiet befindet sich zwischen der Feldstaße und dem Elsterweg. Um die Erschließung und die Anlegung e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN