Warnung vor dem Betreten des Eises DLRG übt Eisrettung auf dem Freizeitsee Wietmarschen-Lohne

Von noz.de

Im Freizeitsee Wietmarschen-Lohne übte die DLRG Nordhorn die EisrettungIm Freizeitsee Wietmarschen-Lohne übte die DLRG Nordhorn die Eisrettung
Manfred Berning

Wietmarschen. Die Eisrettung haben am Samstag 23 Kräfte der DLRG Nordhorn auf dem Freizeitsee Wietmarschen-Lohne geübt.

Die eisigen Temperaturen der vergangenen Woche haben viele Gewässer in Grafschaft und Emsland zufrieren lassen - dennoch sind sämtliche Eisflächen nicht zum Betreten freigegeben. Um für den Ernstfall gerüstet zu sein, hat die Schnell-Einsa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN