zuletzt aktualisiert vor

Pächter erleidet schwere Verletzungen 400.000 Euro Schaden bei Feuer in Wietmarschen-Lohne

Von Hermann Bojer, Ludger Jungeblut

Die Halle in Wietmarschen-Lohne steht in Flammen.Die Halle in Wietmarschen-Lohne steht in Flammen.
NWM-TV

Wietmarschen. Auf rund 400.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Mittwochabend beim Brand einer Halle in Wietmarschen-Lohne entstand. Der 46-jährige Pächter erlitt bei Löschversuchen schwere Brandverletzungen und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Hermann Bojer Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot im Einsatz. Der Brand ist den Einsatzkräften um 18.36 Uhr gemeldet worden. Eine circa 20 x 50 Meter große Halle an der Straße Breden Pohl, die früh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN