"Transparenz der Politik vor Ort stärken" FDP fordert Ratsinformationssystem für Wietmarschen

Die Gemeinde Wietmarschen möchte in Kürze das Ratsinformationssystem für alle Bürger freischalten.Die Gemeinde Wietmarschen möchte in Kürze das Ratsinformationssystem für alle Bürger freischalten.
Ludger Jungeblut

Wietmarschen. Alle umliegenden Kommunen haben es, nur die Gemeinde Wietmarschen verfügt noch nicht über ein digitales Ratsinformationssystem. Die FDP fordert nun, ein solches ein solches zu installieren. Der Bürgermeister verweist derweil darauf, dass es sich in der Testphase befinde.

Dadurch könne Bürgern sowie Ratsmitgliedern in der Gemeinde Wietmarschen der einfache und digitale Zugang zu Sitzungsunterlagen und Protokollen des Rats und der Ausschüsse der Gemeinde ermöglicht werden, heißt es in einer vom Vorsitze

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN