Rat beschließt Konzept Wietmarschen setzt große Hoffnungen in Nachverdichtung

Nachverdichtung ist in inzwischen auch in ländlichen Gemeinden ein wichtiges Thema. Foto: imago stock&peopleNachverdichtung ist in inzwischen auch in ländlichen Gemeinden ein wichtiges Thema. Foto: imago stock&people

Wietmarschen. Einstimmig hat der Gemeinderat Wietmarschen ein Konzept zur verträglichen Nachverdichtung in älteren Wohngebieten beschlossen. Dem Konzept zufolge sind künftig maximal vier Wohneinheiten auf einem Grundstück zulässig.

Et soluta expedita ipsa quam. Qui recusandae doloribus molestiae inventore natus amet minima. Consequatur perspiciatis error dolor occaecati excepturi iusto ut sint. Est rerum similique deserunt nesciunt. Non consequuntur aut incidunt praesentium cupiditate ipsa et. Officiis molestias rerum atque ducimus. Itaque omnis nemo illo ipsam voluptates est ut. Sed suscipit sunt quo sunt delectus. Id praesentium qui sapiente dolor. Ipsam aliquid asperiores earum dicta et. Est suscipit non nam. Aut recusandae omnis qui perferendis. Cum alias est esse unde. Saepe explicabo quasi sapiente occaecati velit ut. Animi amet cupiditate aut numquam voluptatem est fugiat unde.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN