Schnelleinsatzzelt beschafft Lohner Frauenclique unterstützt Feuerwehr mit 1800 Euro

Dank der Spende einer Lohner Frauenclique konnte die Feuerwehr Lohne ein Schnelleinsatzzelt erwerben, das für vielfältige Zwecke genutzt werden kann. Foto: Ortsfeuerwehr LohneDank der Spende einer Lohner Frauenclique konnte die Feuerwehr Lohne ein Schnelleinsatzzelt erwerben, das für vielfältige Zwecke genutzt werden kann. Foto: Ortsfeuerwehr Lohne

Wietmarschen. Dank der großzügigen Spende einer Lohner Frauenclique in Höhe von 1800 Euro ist es kürzlich möglich gewesen, ein Schnelleinsatzzelt für die Ortsfeuerwehr Lohne zu beschaffen.

Laut Pressemitteilung der Feuerwehr hatte die Lohner Frauenclique im Herbst 2015 ein selbst erstelltes Kochbuch mit dem Titel „Unser Persönliches Kochbuch“ veröffentlicht, das reißenden Absatz findet. Vom Überschuss aus dem Verkauf wurde bereits die Feldküche des Lohner Zeltlagers mit neuen Geräten ausgestattet sowie ein Jugendchor und sonstige Vereine unterstützt.

Mit Unterstützung von Floristik Mösker und Schul- & Bürobedarf Latus konnte wieder ein Überschuss erwirtschaftet werden, der ebenfalls für einen sozialen Zweck in der Gemeinde gespendet werden sollte. Hierzu suchte die Frauenclique den Kontakt zu Ortsbrandmeister Nico Fehrmann. Dieser unterbreitete den Frauen den Vorschlag, von dem Geld ein Zelt anzuschaffen.

Ein Feuerwehrsprecher: "Dieses Zelt kann, wie das Wort schon sagt, binnen weniger Minuten aufgebaut werden. Es leistet uns als Feuerwehr im Einsatz sehr vielseitige Dienste. So kann das Zelt beispielsweise bei der Rettung von eingeklemmten Personen auf der Autobahn als mobile Sichtschutzwand gegen Gaffer genutzt werden. Auch ist es mit einer Heizung ausgestattet, sodass es bei schlechten Wetterbedingungen zur Betreuung von verletzten Personen genutzt werden kann."

Zelt ist bereits auf dem Gerätewagen Logistik verstaut

Dank der Übernahme der Anschaffungskosten in Höhe von 1800 Euro konnte das Zelt innerhalb kürzester Zeit beschafft werden. Es hat bereits auf dem Gerätewagen Logistik der Feuerwehr Lohne einen festen Platz erhalten. Als Dankeschön für die großzügige Spende wurden die Mitglieder der Clique von der Feuerwehr Lohne eingeladen. Hier durften die Frauen hinter die Kulissen der Feuerwehr schauen. In praktischen Übungen wurden der Umgang mit dem Feuerlöscher geübt, Fettbrände demonstriert sowie das Verhalten im Notfall erklärt. Als Abschluss gab es noch einen kleinen Imbiss bei sehr interessanten Gesprächen, wobei die Frauen die Feuerwehrleute mit einem prall gefüllten Präsentkorb voller Leckereien überraschten.   

Auch weiterhin verkaufen die Lohner Frauen ihre Kochbücher, mit deren Erlös soziale Projekte in Lohne und Umgebung unterstützt werden sollen. Das Buch beinhaltet Rezepte für komplette Menüs, eine Kräutertabelle, viele Tipps, kleine Gedichte und Bilder. Es eignet sich ideal als kleines Geschenk. Interessierte können es für 10 Euro in Lohne in der Kunst & Hobbydeele Anni Krieger oder direkt unter 05908 676 erwerben. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN