72-Stunden-Aktion in Wietmarschen Dirtpark am Freizeitsee und Parkplätze am Matthiasstift

Von Sebastian Hamel

In Wietmarschen haben sich die Jugendlichen um das Außengelände des Matthiasstifts gekümmert und unter anderem Behindertenparkplätze und ein Carport errichtet. Foto: Sebastian HamelIn Wietmarschen haben sich die Jugendlichen um das Außengelände des Matthiasstifts gekümmert und unter anderem Behindertenparkplätze und ein Carport errichtet. Foto: Sebastian Hamel

Lohne. Nachdem die meisten 72-Stunden-Aktionen bereits vor einigen Tagen über die Bühne gegangen sind, schwitzen die Mitglieder der Lohner und Wietmarscher Landjugendvereine nun eine Woche später für den guten Zweck.

Beatae est recusandae aliquam. Quia explicabo recusandae pariatur voluptatum nesciunt in iste. Modi omnis quis rem porro. Id ea alias expedita.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN