Plattdeutsches Theater "Männer - Nein danke" heißt es in Wietmarschen-Lohne

Meine Nachrichten

Um das Thema Lohne Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Lohner Landjugend lädt zum Plattdeutschen Theater ein. Foto. Landjugend LohneDie Lohner Landjugend lädt zum Plattdeutschen Theater ein. Foto. Landjugend Lohne

Wietmarschen. Die Theatergruppe der Landjugend Lohne in der Gemeinde Wietmarschen führt noch fünfmal das Stück „Landpension Emanzenhoff“ im Pfarrzentrum Lohne an der Hauptstraße auf.

In diesem Jahr wird der Titel des Stückes von dem Autor Fred Redmann mit einem Wichtersabend am Mittwoch, 17. Oktober, um 20 Uhr mit Sekt für die Damen ganz genau genommen. Aber nicht nur die Frauen kommen  auf ihre Kosten, auch die Männer haben bei den weiteren Aufführungen (Freitag, 19. Oktober um 20 Uhr, Sonntag 21. Oktober um 16.30 Uhr, Mittwoch,  24. Oktober um 20 Uhr und 27. Oktober um 20 Uhr) einiges zu lachen. Einlass ist jeweils eine Stunde vorher.

Dem Single-Dasein verschrieben

Die Witwe Eusebia Lüttbeen hat auf ihrem Hof eine Wohnung an drei Frauen vermietet, die sich während der Zeit der Frauenbewegung dem Single-Dasein verschrieben haben. Die geschäftstüchtige, aber offenbar hinterhältige Constanze Strunzen versucht dabei, ihre Mitbewohnerinnen Petra Liebenhart und Cordula Sprott für eigene Zwecke auszunutzen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN