zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Feuerwehr probt den Ernstfall in Emsbüren

Fast 300 Einsatzkräfte von Feuerwehr und DRK übten am Samstagmorgen bei den Firmen Paus und Kleihues in Emsbüren den Ernstfall. Dabei stand die Menschenrettung im Vordergrund. Fotos: Felix Reis

Die Feuerwehr-Kradmelder aus Osnabrück begleiteten die Feuerwehrfahrzeuge in ihre Einsatzgebiete.
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN