Ein Artikel der Redaktion

Corona sorgt für schwierige Tage statt frohem Fest Wie Seelsorger Inhaftierten im Emsland zu Weihnachten eine Freude bereiten

Von Anne Bremenkamp | 12.12.2020, 15:27 Uhr

Weihnachten im Gefängnis: Das ist kein frohes Fest, sondern für Inhaftierte sind das drei emotional schwierige Tage. Eine Freude bereiten wollen ihnen die Gefängnisseelsorger im Emsland - und suchen dafür auch Unterstützung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden