Ein Artikel der Redaktion

Kritik an Wetterstation Deutscher Wetterdienst erklärt Hitzerekord in Lingen für ungültig

Von PM. | 14.05.2010, 05:59 Uhr

Ungültig, gültig und nun wieder ungültig: Das Hickhack um den in Lingen gemessenen deutschen Temperaturrekord von 42,6 Grad Celsius im Jahr 2019 hat ein Ende gefunden. Der Deutsche Wetterdienst hat den Rekord annulliert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden