Ein Artikel der Redaktion

Mitten in der Stadt Über das Küsterhaus in Lingen und die Kirche im Garten

Von Thomas Pertz | 15.08.2022, 14:21 Uhr

Wer durch die Kirchstraße in Lingen geht, entdeckt neben der evangelisch-reformierten Kirche ein kleines Haus, das zwischen Kirchenmauern und dem historischen Krankenhaustrakt des Bonifatius-Hospitals wie hineingepresst wirkt. Auch wenn es unscheinbar aussieht, ist es doch ein besonderes Gebäude, das einiges „erzählen“ kann.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat