Ein Artikel der Redaktion

Kritik am Ablauf vom Stadtradeln Lingener Verwaltung bearbeitet Meldungen in Radar-App erst nach einem Jahr

Von Jonas E. Koch | 24.09.2022, 13:39 Uhr 1 Leserkommentar

Bei der Aktion Stadtradeln können Teilnehmer Verbesserungsvorschläge und Schäden der Radinfrastruktur melden. Das taten diese auch. Doch: Passiert ist dann offensichtlich lange Zeit nichts.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche