Ein Artikel der Redaktion

Beschwerden bleiben bei Stadt ungehört Lingener Einzelhändlerin Dlugay beklagt Konkurrenz durch Pöttemarkt

Von Wilfried Roggendorf | 06.05.2022, 17:12 Uhr

Das Geschäft von Regina Dlugay in der Lingener Burgstraße hat in der Stadt schon fast Kultstatus. Doch beispielsweise Tischdecken gibt es zweimal im Jahr nicht nur dort drinnen, sondern auch auf dem Pöttemarkt direkt vor der Ladentür.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden