Ein Artikel der Redaktion

Vorhaben in Straße Drei Berge Nachbarn in Lingen kritisieren Bau mit sieben Wohnungen scharf

Von Thomas Pertz | 25.01.2022, 13:55 Uhr

Einem Mehrparteienhaus mit Tiefgarage weichen soll ein in den 1950er Jahren entstandenes Einfamilienhaus in der Straße Drei Berge in Lingen. Die Nachbarn protestierten: Sie halten den geplanten Bau für völlig überdimensioniert für die enge Straße.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden