Ein Artikel der Redaktion

Testergebnisse stehen aus Nach Corona-Infektion: Pflege im Stephanus-Haus in Lingen unter Vollschutz

Von Ludger Jungeblut | 09.04.2020, 17:12 Uhr

Ob sich neben einer Mitarbeiterin des Stephanus-Hauses in Lingen weitere Pflegekräfte und Bewohner mit dem Coronavirus infiziert haben, steht derzeit noch nicht fest, da die Testergebnisse noch nicht bekannt sind. Das hat am Donnerstag Geschäftsführer Heiko Harms-Ensink unserer Redaktion mitgeteilt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden