Ein Artikel der Redaktion

Livestreams und tägliche Filme Lingener Gemeinden trotzen Corona mit Videotechnik und digitalem Gottesdienst

Von Micha Lemme | 23.04.2020, 17:25 Uhr

Die Corona-Krise mit all ihren Einschränkungen stellt derzeit auch die Glaubensgemeinschaften vor neue Herausforderungen. Nicht nur der sonntägliche Besuch der heiligen Messe fällt aus, sondern auch viele persönliche Kontakte, Gespräche und Hilfen. Die Pfarreiengemeinschaft Lingen-Süd hat aus dieser Not eine Tugend gemacht: Seit einigen Wochen setzt man voll auf das Thema Videoübertragung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden