Ein Artikel der Redaktion

Ziel: Ankurbeln der Wirtschaft Lingener Christian Fühner bleibt Junge Union-Landeschef

Von PM. | 23.09.2020, 13:11 Uhr

Auf dem 54. Niedersachsentag der Jungen Union (JU) ist Landeschef Christian Fühner aus Lingen mit 84,6 Prozent der Stimmen wiedergewählt worden. Der 33-Jährige ist glücklich und sagte den Mitgliedern: "Lasst uns gemeinsam für die junge Generation anpacken.“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden