Ein Artikel der Redaktion

Fahrer flüchtete nach Unfall Kaum Hinweise: Bleibt Lingenerin Margret Borgel nur die Verkehrsopferhilfe?

Von Carsten van Bevern | 04.01.2022, 11:52 Uhr

Im April 2020 ist Margret Borgel in Lingen angefahren und schwer verletzt worden. Sie hoffte, dass das Foto eines Autos neue Hinweise auf den flüchtigen Fahrer bringt - doch diese bleiben dürftig.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden