Ein Artikel der Redaktion

Köder im Garten ausgelegt Vergiftet: Chris Hackmann aus Lingen-Baccum trauert um seinen Hund

Von Matthias Becker | 29.09.2021, 16:27 Uhr

Acht Jahre, sechs Monate und zwei Tage, so lange ist das unzertrennliche Gespann unterwegs, dann muss Chris Hackmann seinen Hund gehen lassen. Der 35-Jährige trauert um Murphy, der heute noch leben könnte.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche