Ein Artikel der Redaktion

„Mittagessen gewürzt mit Zuversicht“ Bischof Franz-Josef Bode liest und jodelt in Lingen

Von Christiane Adam | 20.05.2022, 08:08 Uhr

„Schischyphusch oder Der Kellner meines Onkels“ und „eine Rigi-Besteigung“, so lauten die Titel der Texte, die sich Bischof Franz-Josef Bode für die „Mittagspause ‚gewürzt‘ mit Zuversicht“ in Lingen ausgesucht hat.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden