Ein Artikel der Redaktion

Atemberaubendes Konzert in St. Bonifatius Baumgartners dritter Vierne in Lingen: Offenbarung für Ohr und Auge

Von Sebastian von Melle | 28.09.2020, 13:42 Uhr

Es ist das einzige Abendkonzert in der Reihe „Vierne in Lingen 2020“ gewesen - und der Auftritt von Balthasar Baumgartner geriet zur Offenbarung - für Ohr und Auge, denn: Nicht nur hören konnten die Gäste die Orgel-Meisterwerke.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden