Ein Artikel der Redaktion

Bewohner müssen Haus verlassen Keller brennt in Lingen: Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Von Christian Belling und Corinna Berghahn | 02.12.2022, 05:55 Uhr | Update am 02.12.2022

In der Nacht zu Freitag hat es in einem Haus an der Waldstraße in Lingen in einem Keller gebrannt. Ein möglicherweise tatverdächtiger Mann wurde festgenommen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche