Ein Artikel der Redaktion

Kastrationspflicht gefordert Zu viele Katzen: Tierheim Lingen transportiert Tiere hunderte Kilometer

Von Christiane Adam | 21.12.2022, 14:10 Uhr

Zu einer Notlösung musste der Tierschutzverein Lingen in diesem Jahr greifen: 35 Katzen und sechs Kaninchen sind in die Nähe von Leipzig und nach Koblenz transportiert worden, damit sie dort unterkommen. Der Grund: Überfüllung im Tierheim Lingen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche