Ein Artikel der Redaktion

Junge Virtuosen in Lingen Skandinavische Komponisten brillant interpretiert

Von Peter Löning, Peter Löning | 24.10.2016, 17:52 Uhr

Für ihr letztes Konzert in diesem Jahr in der Reihe „Junge Virtuosen“ haben die Macher der Lingener Kunsthalle erneut einen besonderen musikalischen Leckerbissen gewinnen können. Die deutsch-lettische Violinvirtuosin Christa-Maria Stangorra, mit etlichen Preisen ausgezeichnet darunter der Förderpreis der Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit, gastierte hier erstmals.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche