Ein Artikel der Redaktion

Leiter von Edeka und Famila berichten Corona: Halten sich Supermarkt-Kunden in Lingen an Pflicht zu OP- oder FFP2-Maske?

Von Wilfried Roggendorf | 25.01.2021, 13:29 Uhr

Nur noch mit Stoffmaske oder einem Schal vor dem Gesicht einkaufen? Das ist seit Montag nicht mehr erlaubt. Auch in den Lingener Supermärkten besteht nach der niedersächsischen Corona-Verordnung nun die Pflicht, eine FFP2- oder OP-Maske zu tragen. Doch halten sich die Kunden auch daran? Und wie reagieren die Märkte, falls nicht?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden