Ein Artikel der Redaktion

Aktion Framespotting kehrt zurück Finden und behalten: Bald wird wieder Kunst in Lingen versteckt

Von Caroline Theiling | 25.12.2022, 15:56 Uhr

Eine neue Kunstaktion mit dem Namen „Framespotting“ hat Ende des Jahres in Lingen stattgefunden. Dahinter steht ein Künstler, der Fotos an verschiedenen Orten der Stadt aufhängt. Das Besondere daran: Wer eins findet, darf es mitnehmen und behalten.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.