Ein Artikel der Redaktion

Unternehmen heben Bedeutung für Energiewende hervor Erstes Wasserstoffnetz von Lingen bis Gelsenkirchen?

Von Thomas Pertz | 20.03.2020, 16:05 Uhr

Deutschlands erstes öffentlich zugängliches Wasserstoffnetz soll ab Ende 2022 Industrieunternehmen in Niedersachsen und NRW zunehmend mit grünem Wasserstoff (H2) versorgen. Der Energiestandort Lingen soll dabvei eine zentrale Rolle spielen, wie aus einer Erklärung der RWE hervorgeht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden