Ein Artikel der Redaktion

Kein Therapieplatz in Sicht Autismus: Mutter aus Lingen sucht vergeblich Hilfe für ihren Sohn

Von Thomas Pertz | 09.11.2022, 08:12 Uhr

Hilfe braucht Robin bei allem und seine Mutter Verena Willigmann aus Lingen will sie ihm geben. Denn der 23-Jährige ist Autist. Doch egal ob Klinik, Psychologe oder Therapeut: Überall werden sie abgewiesen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat