Ein Artikel der Redaktion

Tumor-Bestrahlung im Bonifatius-Hospital Dank ZAP-X in Lingen: Erster Patient mit Gehirntumor läuft schon wieder Halbmarathon

Von Thomas Pertz | 07.05.2021, 14:23 Uhr

35 Jahre alt ist der erste Patient mit einem Gehirntumor, der mit der High-Tech-Entwicklung ZAP-X im Lingener Bonifatius-Hospital behandelt wurde. Das Ergebnis gibt ihm und seiner Frau zusätzlichen Auftrieb.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.