Ein Artikel der Redaktion

Dank an Georg Lohmann Vorstandsteam an der Spitze der CDU Baccum

Von PM. | 20.02.2017, 13:57 Uhr

Der CDU-Ortsverband Baccum hat in seiner Mitgliederversammlung einstimmig einen neuen Vorstand gewählt. Gleichzeitig wurde der Vorsitzende Georg Lohmann verabschiedet. Die Versammlung dankte ihm für seine langjährige Arbeit.

Zukünftig wird die CDU in Baccum von einem Vorstandsteam geführt, das sich in enger Zusammenarbeit mit den Mandatsträgern aus Ortsrat und Stadtrat sowie mit Ortsbürgermeister Karl Storm mit den anstehenden Aufgaben befasst. Neben den bisherigen Vorstandsmitgliedern Mario Schmitjans und Ralf Trepkowski bilden Werner Schnieders und Ingo Jansen den neuen engeren Vorstand. Ebenfalls einstimmig wurden die neuen Beisitzer gewählt. Inge Roling, Wilfried Becker, Mandy Hermeling, Andreas Hinken und Frank Bloom verstärken den Vorstand zukünftig als Beisitzer.

Als Gast durfte die Mitgliederversammlung den CDU-Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann begrüßen, der dem ausscheidenden Vorsitzenden Georg Lohmann für seine langjährige Tätigkeit dankte.

Kritische Fragen zur Flüchtlings- und Sicherheitspolitik

Zuvor hatte Stegemann der Mitteilung zufolge über die aktuelle Regierungspolitik in Berlin berichtet und herausgestellt, dass sich Deutschland heute, trotz aller bestehenden Widrigkeiten, auf einem positiven Weg des Wachstums und des Wohlstands befinde. Stegemann ging in Sachen Rentenpolitik ins Detail, ließ aber auch zukünftige Wahlkampfschwerpunkte wie die innere und äußere Sicherheit nicht außen vor. In einer anschließenden Diskussionsrunde wurden auch kritische Fragen zur Flüchtlings- und Sicherheitspolitik von ihm aus Sicht Berlins kommentiert. Zum Abschluss der Mitgliederversammlung wurde ausgeschiedenen Mandatsträgern und Amtsjubilaren mit einem Präsent für ihre langjährige Tätigkeit gedankt.