Ein Artikel der Redaktion

Am Grenzübergang A30 Bundespolizei beschlagnahmt mehr als 1500 Cannabispflanzen

Von Tobias Böckermann | 22.02.2021, 16:05 Uhr

Beamte der Bundespolizei haben am Freitagvormittag an der Grenze zur Grafschaft Bentheim 1536 Cannabispflanzen beschlagnahmt. Sie waren im Auto eines 41-Jährigen gefunden worden, der aus den Niederlanden eingereist war.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden