Ein Artikel der Redaktion

Anrufer noch nicht identifiziert Nach Bombendrohung in Lingen sind 50 PCR-Tests ausgefallen

Von Caroline Theiling | 28.01.2022, 14:38 Uhr

Nach der Bombendrohung am Donnerstagmittag bei den Maltesern in Lingen bleibt bei den Mitarbeitern ein mulmiges Gefühl - und die Telefone laufen „heiß“. Denn: Die Drohung brachte 50 Menschen um ihren PCR-Test.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden