Ein Artikel der Redaktion

Demo am Samstag geplant Lingen: Atomkraftgegner hoffen nach Regierungswechsel auf ANF-Aus

Von Wilfried Roggendorf | 21.01.2022, 15:33 Uhr | Update am 23.01.2022

Die Brennelementefabrik ANF in Lingen besitzt eine unbefristete Betriebserlaubnis. Dennoch hoffen Atomkraftgegner, dass die neue Bundesregierung die Fabrik stilllegt. Auch sprechen sie sich gegen die Zusammenarbeit von Framatome und dem russischen Konzern Rosatom aus.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden