Ein Artikel der Redaktion

Mehr Platz für Zauneidechsen Darum werden am Wachendorfer See in Lingen Bäume gerodet

Von Caroline Theiling und Ludger Jungeblut | 27.01.2022, 08:07 Uhr

Flächen am Wachendorfer See in Altenlingen lässt derzeit die Untere Naturschutzbehörde roden. Die Maßnahme soll dem Naturschutz dienen: Größere Heideflächen sollen entstehen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden