Ein Artikel der Redaktion

Am 23. Dezember „Skubich Presse & Tabak“ in Lingen schließt

Von Thomas Pertz | 05.12.2017, 18:30 Uhr

 Nach über 40 Jahren im Kiosk-Geschäft ist am 23. Dezember Schluss: Gabriele und Manfred Skubich schließen ihren Betrieb an der Rheiner Straße in

Begonnen hatte alles in der Marienstraße. Dort hatte Gabriele Skubich 1975 den Kiosk von ihrem Schwiegervater übernommen – auf drei Quadratmetern.

Später eröffnete sie mit ihrem Mann Manfred weitere Geschäfte, so am Jägerplatz im Gauerbach und an der Neuen Straße. Über viele Jahre hinweg haben sie sich am heutigen Standort an der Rheiner Straße engagiert und im Laufe der Jahre eine große Kundschaft betreut.

Mehr aus Lingen lesen Sie in unserem Ortsportal.

TEASER-FOTO: