Ein Artikel der Redaktion

Am 10. Oktober in Emslandhallen Sammlerfieber grassiert beim Antikmarkt in Lingen

Von PM. | 28.09.2011, 14:46 Uhr

Hochwertige und wertvolle Antiquitäten werden am Sonntag, 10. Oktober, von 10 bis 18 Uhr den Besuchern in den Lingener Emslandhallen angeboten. Nahezu 70 Aussteller aus dem gesamten norddeutschen Raum sowie den Niederlanden werden die Besucher in die „Welt aus Großmutters Zeiten“ entführen. Dies teilte der Veranstalter mit.

Der Antikmarkt in Lingen ist bereits seit über 20 Jahren überregional bekannt. Gerade die Sammler unter den Besuchern fiebern diesem Termin schon entgegen, um das eine oder andere schöne Stück für die eigene Sammlung zu erwerben. Die Auswahl an schönen Antiquitäten aus den Stilepochen Biedermeier, Jugendstil, Gründerzeit oder auch Art déco ist groß.

Für die Kinder wird wieder eine Spielecke eingerichtet.

Weitere Infos: www.sparringa-veranstaltungen.de.