Thema Halleneinsturz Koop kritisiert im Rat Lingen Verwaltung wegen Gutachten

Diskutiert wurde im Lingener Stadtrat über Vorwürfe des BN-Fraktionsvorsitzenden Robert Koop an die Verwaltung. Archivfoto: Wilfried RoggendorfDiskutiert wurde im Lingener Stadtrat über Vorwürfe des BN-Fraktionsvorsitzenden Robert Koop an die Verwaltung. Archivfoto: Wilfried Roggendorf

Lingen. Im Lingener Stadtrat hat Robert Koop, Fraktionsvorsitzender der Bürgernahen (BN), der Verwaltung vorgeworfen, das Gutachten zum Einsturz des Turnhallendachs der Johannesschule dem Rat und seinen Gremien nicht zugänglich gemacht zu haben. Diese Kritik wiesen die anderen Fraktionen zurück.

Diesen Vorwurf hatte Koop zuvor schon in seinem Blog öffentlich erhoben. Darauf bezog sich in der jüngsten Sitzung des Stadtrates Uwe Hilling, Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion. „Diese Behauptung ist unredlich“, sagte Hilling und forde

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN