Neues Programm im Gepäck Comedian Mario Barth kommt 2018 in die Emslandarena

Von Julia Mausch

Comedian Mario Barth kehrt nach Lingen zurück. Sieben Mal ist er bereits in der Emslandarena aufgetreten. Foto: Michael GründelComedian Mario Barth kehrt nach Lingen zurück. Sieben Mal ist er bereits in der Emslandarena aufgetreten. Foto: Michael Gründel

Lingen. Er macht es wieder: Comedian Mario Barth kehrt nach Lingen zurück. Sieben Mal ist er bereits in der Emslandarena aufgetreten. 2018 folgt der achte Auftritt. Mit im Gepäck: ein neues Bühnenprogramm.

Mit seinen ersten drei Comedy-Programmen begeisterte Mario Barth rund sechs Millionen Menschen. 2008 sicherte er sich den Eintrag ins Guinessbuch der Rekorde für die größte Comedy-Show der Welt. Und er bekommt einfach nicht genug: Von März 2018 bis April 2019 geht der Comedian wieder auf große Tour.

Männer sind faul?

„Männer sind faul, sagen die Frauen“ lautet der Titel des neuen Programms, das im März kommenden Jahres startet. Der Berliner erzählt von Erlebnissen mit Handwerkern, die jeder kennt und die Zuschauer erfahren, warum in seinem Badezimmer eine komplett neue Decke eingezogen wurde, obwohl er nur eine Lampe anbringen wollte. Mehr als 60 Shows quer durch die größten Arenen Deutschlands stehen im ersten Jahr auf dem Programm des Berliners.

Fünf Mal mit einem Programm in Lingen

Am 28. April 2018 macht er Stop in Lingen, genauer gesagt in der Emslandarena, sagt Stefan Epping, Veranstaltungsmanager der Emslandarena, der sich freut, den Comedian in Lingen begrüßen zu dürfen. Nicht verwunderlich: Es wird der achte Auftritt von Barth in Lingen sein. Allein mit seinem vergangenen Programm „Männer sind bekloppt, aber sexy“ ist er fünf Mal in der Emslandarena aufgetreten – und jedes Mal war die Veranstaltungshalle ausverkauft. (Weiterlesen: „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ )

Tickets ab dem 14. Oktober 2017

Tickets für die Show im kommenden Jahr gibt es im RTL-Ticket-Pre-Sale ab Samstag, 14. Oktober 2017, ab 10 Uhr sowie beim CTS/Eventim-Pre-Sale ab Donnerstag, 20. Oktober 2017, ab 10 Uhr. Der reguläre Vorverkauf startet am Montag, 23. Oktober 2017.