Polizei ermittelt Frau in Lingen trug schussbereite Waffe ohne Erlaubnis

Die Polizei hat am Mittwochnachmittag bei einer 35-jährigen Frau aus Lingen eine Pistole mit insgesamt 15 Patronen Munition sichergestellt.. Foto: Michael GründelDie Polizei hat am Mittwochnachmittag bei einer 35-jährigen Frau aus Lingen eine Pistole mit insgesamt 15 Patronen Munition sichergestellt.. Foto: Michael Gründel

Lingen. Die Polizei hat am Mittwochnachmittag bei einer 35-jährigen Frau aus Lingen eine schwarze Pistole mit insgesamt 15 Patronen Munition sichergestellt.

Die Frau hat die schussbereite Waffe mit Kaliber 9 mm nach Angaben der Polizei mit sich geführt, ohne dafür eine Genehmigung zu haben. Sie habe versucht, die Waffe vor der Polizei in einem Gebüsch zu verstecken, was jedoch misslang. Die Pistole sei sichergestellt und ein Strafverfahren gegen die Frau eingeleitet worden.

Am Mittwochnachmittag habe die Polizei die Frau zur Herkunft der Waffe und zu ihren Gründen, diese mitzuführen, befragt. Weitere Angaben wollte ein Sprecher der Polizei zunächst nicht machen.