„Auf Wiedersehen, Sir Kunstmän“ Bonifatius-Hospital Lingen verabschiedet Chefarzt


Lingen. Der dienstälteste Chefarzt des Bonifatius Hospitals Lingen, Prof. Dr. Heinrich Kunstmann (75), wurde nach 42-jähriger Tätigkeit als Radiologe und Nuklearmediziner mit einem Gottesdienst und einem Festakt in den Ruhestand verabschiedet. Für die musikalische Gestaltung war aus Hamburg Pianist Justus Frantz angereist.

Geehrt wurde im Kreis der Verantwortungsträger des Krankenhauses und seiner Familie nicht nur ein hoch angesehener und geschätzter Arzt, sondern auch ein Förderer von Kunst und Musik und nach Aussage des Ärztlichen Direktors Dr. Dr. Gerald

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN