Haustürscheibe eingeschlagen Betrunkener randaliert in Lingen-Bramsche

Die Polizei musste wegen eines betrunkenen Randalierers nach Lingen-Bramsche ausrücken. Symbolfoto: dpaDie Polizei musste wegen eines betrunkenen Randalierers nach Lingen-Bramsche ausrücken. Symbolfoto: dpa

wrog Lingen. Ein stark alkoholisierter Mann hat am Freitag , 14. Oktober 2016, im Lingener Ortsteil Bramsche die Glasscheibe einer Haustür eingeschlagen.

Wie die Polizei auf Nachfrage unserer Redaktion erklärte, habe der 18 Jahre alte Mann zunächst gegen 15.40 Uhr heftig gegen die Tür des Hauses in der Gleesener Straße geklopft. Danach habe er die Scheibe der Tür eingeschlagen.

Mann verletzt sich selbst

Dabei habe sich der Mann selbst leichte Schnittverletzungen zugezogen und sei in das Lingener Bonifatius Hospital gebracht worden. Dieses konnte er nach der Behandlung jedoch wieder verlassen.

Motiv des 18-Jährigen unklar

Warum der 18-Jährige die Haustürscheibe eingeschlagen habe, ist nach Angaben der Polizei völlig unklar. Sie ermittelt wegen Sachbeschädigung.


0 Kommentare