Termin am 9. September Blutspende-Aktion im Bonifatius-Hospital Lingen

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Sie rufen zur Blutspende auf: (von links) Karin Maschmeier vom DRK-Blutspendedienst, die MAV-Vorsitzende Nicole Böcker und Geschäftsführer Martin Diek. Foto: Bonifatius-HospitalSie rufen zur Blutspende auf: (von links) Karin Maschmeier vom DRK-Blutspendedienst, die MAV-Vorsitzende Nicole Böcker und Geschäftsführer Martin Diek. Foto: Bonifatius-Hospital

Lingen. Zu einer Blutspendeaktion am Freitag, 9. September, 11 bis 15 Uhr, laden die Mitarbeitervertretung und die Geschäftsführung des Bonifatius-Hospitals Lingen in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst und dem Kreisverband Emsland des DRK ein.

Das teilte das Bonifatius-Hospital jetzt in einer Pressemitteilung mit. „Wir im Krankenhaus erleben es immer wieder: Jeder Mensch kann plötzlich und unerwartet in die Situation gelangen, auf eine Blutspende angewiesen zu sein“, wird die Vorsitzende Mitarbeitervertretung, Nicole Böcker, in der Mitteilung zitiert. Dem tatsächlichen Bedarf an Blut in Deutschland steht nach den Worten von Geschäftsführer Martin Diek eine immer noch zu geringe Anzahl regelmäßiger Spender gegenüber.

„Wichtiger Bestandteil des Gesundheitssystems“

„Die Blutspende ist ein sehr wichtiger Bestandteil unseres Gesundheitssystems und eine unschätzbare Hilfe, mit der Bürgerinnen und Bürger im Alter von 18 bis 72 Jahren schwerstkranken Menschen wieder zu Gesundheit verhelfen und deren Leben retten können“, betont Karin Maschmeier, Gebietsreferentin des DRK-Blutspendedienstes für das Emsland, in der Mitteilung.

Zusätzliche Infos

Anlaufpunkt für Blutspender ist den Angaben zufolge der Konferenzraum im ersten Obergeschoss (Haus C) des Bonifatius-Hospital Lingen. In der Eingangshalle besteht die Möglichkeit, sich über die Blutspende im Allgemeinen zu informieren. Alle Spender werden gebeten, sich mit einem amtlichen Lichtbildausweis oder Führerschein zu identifizieren. Mehrfachspender sollten ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass mitbringen.

Mehr aus Lingen lesen Sie in unserem Ortsportal.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN