„De Dreihdanzers“ In Lingen startete eine Tanzreise rund um die Welt

Von pm

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Viel Spaß hatten die Kinder bei der „Tanzreise rund um die Welt“. Foto: De DreihdanzersViel Spaß hatten die Kinder bei der „Tanzreise rund um die Welt“. Foto: De Dreihdanzers

Lingen. Zu einer „Tanzreise rund um die Welt“ hatte jetzt der Volkstanzverein „De Dreihdanzers ut Lingen“ im Rahmen der Ferienpassaktion eingeladen.

Zahlreiche Kinder waren dieser Einladung gefolgt und in das Haus der Vereine in Clusorth-Bramhar gekommen, wo unter der Leitung von Hedwig Engelshove verschiedene Tänze aus aller Welt leicht und locker zum Mitmachen angeboten wurden. Schnell hatten die Kinder einige Tänze gelernt, die sie mit viel Begeisterung und Spaß tanzten. Unterstützt wurden sie dabei von Kindern und Jugendlichen der Kindertanzgruppen und Jugendtanzgruppe sowie dem Vorstand des Vereins. Zur Stärkung wurde den Tänzerinnen zwischendurch ein leckeres Frühstück serviert. Mittags präsentierten die Kinder ihren Eltern beim Abholen einige erlernte Tänze und ernteten viel Applaus dafür.

Reguläre Übungsstunden

Nach den Ferien beginnen wieder die regulären Übungsstunden der Dreihdanzers. Kinder und Jugendliche sind jederzeit willkommen. Die Übungsstunden finden im Haus der Vereine in Clusorth-Bramhar zu folgenden Zeiten statt: 16.30 bis 17 Uhr: Kindertanzgruppe I (Kinder ab 5 Jahre), 17.05 bis 17.50 Uhr: Kindertanzgruppe II (Kinder ab dem 3. Schuljahr), 17.55 bis 18.45 Uhr: Jugendtanzgruppe (Jugendliche ab dem 6. Schuljahr)

Weitere Infos

Weitere Informationen unter www.volkstanzverein-lingen.de bzw. telefonisch unter Tel. 05961/76705.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN