Betriebssport „Strikee’s 08“ siegen im Bowling in Lingen

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Neuer Lingener Stadtmeister 2016 unter den Betriebssportbowlern wurde das Team „Strikee´s 08“. Foto: BetriebssportverbandNeuer Lingener Stadtmeister 2016 unter den Betriebssportbowlern wurde das Team „Strikee´s 08“. Foto: Betriebssportverband

Lingen. Das Team „Strikee’s 08“ hat die 13. Saison der Stadtmeisterschaft im Betriebssport-Bowling gewonnen. Das hat der Betriebssportverband mitgeteilt.

Vizemeister wurde demnach die Mannschaft „Dralon 1“, die BSG „X-Men“ errang die Bronzemedaille. Alle Siegerehrungen werden wieder auf der im November stattfindenden Pokalfeier des Betriebssportverbandes im Ratsitzungssaal vorgenommen, heißt es in der Pressemitteilung.

Maschinenfabrik Paus steigt ein

Für die nächste Saison ist das Feld bereits bestellt. Das gab Staffelleiter Volker Thiele auf den Staffeltag bekannt. Dabei begrüßte er als neuen Teilnehmer die Mannschaft der Firma Maschinenfabrik Paus aus Emsbüren. Gespielt werden wird wieder im bekannten Modus mit zwei Ligen. Jeweils 8 Mannschaften werden ab Mitte August die Jagd auf Pins eröffnen. Einsteigen könnten auch Mannschaften ohne Erfahrung, heißt es weiter.

Landesmeisterschaft am 3. Oktober

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Betriebssportverbandes Lingen gibt es für alle Bowlingfreunde am 3. Oktober im Lingener Bowlingcenter die niedersächsische Landesmeisterschaft im Einzel-Bowling. Bei bis zu 42 möglichen Startmeldungen werden Gäste aus Hannover, Oldenburg, Celle oder auch Wilhelmshaven erwartet.

Mehr aus Lingen lesen Sie in unserem Ortsportal.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN