Für Erstklässler Lingener Bürgerstiftung spendet Springseile

Von Kristina Borov


kribo Lingen. Die Erstklässler der Matthias-Claudius-Schule freuen sich über ihre neuen Springseile. Die Lingener Bürgerstiftung (LBS) und das Lingener Schulprojekt „Integrieren statt Isolieren“ (ISI) haben mehr als 500 Springseile an Grundschulen in Lingen vergeben. Die Kinder sollen dazu motiviert werden, sich mehr zu bewegen.

In Zusammenarbeit mit dem Schulsportprojekt ISI, vergab die LBS zum elften Mal Springseile an Grundschulen in Lingen. Rund 540 Schüler der 19 Grundschulen und zwei Förderschulen in Lingen erhielten jetzt die Sachspenden. „Die Stadt Lingen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN