Landschaftsarchitekt berichtet Ansatzpunkte für Parkhügel in Lingen vorgestellt

Die Diskussion um den Parkhügel in Lingen geht weiter. Foto: Wilfried RoggendorfDie Diskussion um den Parkhügel in Lingen geht weiter. Foto: Wilfried Roggendorf

Lingen. Fast ein Jahr lang ist von der Diskussion um die Zukunft des Lingener Parkhügels nicht zu hören gewesen. Jetzt wurde im Planungs- und Bauausschuss (PBA) der Stadt wieder über das Thema diskutiert.

Jahrelang verkam der Parkhügel auf der Rückseite des Lookentors im Herzen Lingens zusehends und wurde schließlich von der Stadt gesperrt. Bürger schlossen sich schließlich ab Februar 2014 bei Facebook zusammen und engagierten sich, forderte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN