Renaturierungsmaßnahmen Emsbürener Fleckenbach im neuen Bett

Bagger schaffen eine neue Aue im Mündungsbereich von Fleckenbach und Ems. Foto: Landkreis EmslandBagger schaffen eine neue Aue im Mündungsbereich von Fleckenbach und Ems. Foto: Landkreis Emsland

Emsbüren. Der Fleckenbach in Emsbüren ist nicht mehr wiederzuerkennen: Ein neues Bachbett und eine große, neue Aue im Mündungsbereich der Ems lassen aus dem eingezwängten Bachlauf wieder ein naturnahes Gewässer werden. „Tiere und Pflanzen werden sich den neuen Lebensraum nun zurückerobern“, sagt Landrat Reinhard Winter.

Was passiert, wenn ein ausgebauter Bach und das Hotspotprojekt „Wege zur Vielfalt“ – das die biologische Vielfalt fördern soll – aufeinander treffen, ist an diesem Beispiel deutlich zu sehen. Die in den vergangenen zwei Monaten an einem 1,5

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN