Grafschaft-Open-Air in Nordhorn Lingener Tagespost verlost Tickets für Adel Tawil

Von Caroline Theiling-Brauhardt

Für das Konzert mit Adel Tawil verlost die LT zwei mal zwei Karten. Foto: Deutsche TelekomFür das Konzert mit Adel Tawil verlost die LT zwei mal zwei Karten. Foto: Deutsche Telekom

Lingen. Beim zweiten Grafschaft-Open-Air am 12. September auf der Festwiesen-Bühne des Betriebsgeländes der Bentheimer Eisenbahn in Nordhorn wird neben „Glasperlenspiel“ und Andreas Bourani auch Adel Tawil auf der Bühne stehen. Für das Konzert verlost die Lingener Tagespost zweimal zwei Eintrittskarten.

Adel Tawil hat ein neues Musikprojekt gestartet und produziert nach dem Rezept seines Erfolgshits „Lieder“ einen neuen Song. Unter dem Motto „Unsere Lieder werden eins“ hatte der Musiker und Produzent gemeinsam mit der Telekom zu einer Mitmachaktion aufgerufen. Menschen in ganz Deutschland waren eingeladen, eine Playlist mit den Liedern, die sie ihr Leben lang begleiten oder mit denen sie Erinnerungen an ganz besondere Momente verbinden, einzureichen. So wurden sie Teil des neuen Musikprojekts.

Knapp 30000 Playlists mit Lieblingsliedern wurden von Musikbegeisterten aus ganz Deutschland eingereicht, die der Sänger nun in „Unsere Lieder“ miteinander vereint.

„Was mich an der Aktion begeistert, ist der Gemeinschaftsgedanke. Mein Song ‚Lieder‘ war ein sehr persönliches Projekt. Jetzt möchte ich etwas schaffen, das alle Menschen berührt“, sagt Adel Tawil mit Blick auf die Songvorschläge. Der fertig produzierte Song „Unsere Lieder“ feiert am Samstag, 15. August, im Rahmen der Telekom Street Gigs im Münchner Kesselhaus Live-Premiere. Näheres unter www.unsere-lieder-werden-eins.de .

An der Verlosung können Sie per Telefon oder per SMS teilnehmen: Rufen Sie uns an unter der Nummer 0137/ 808400386 (0,50 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Preise aus dem Mobilfunknetz können abweichen) und hinterlassen Sie Name, Adresse, Telefonnummer und das Stichwort tawil. Oder senden Sie eine SMS mit der Kennung mobil win tawil an die Kurzwahlnummer 52020 (0,49 Euro/SMS inkl. 0,12 Euro VF-D2-Anteil). Hinter der Kennung fügen Sie ein Leerzeichen und Ihre Anschrift ein (Beispiel: mobil win tawil max muster musterstr...).

Teilnahmeschluss ist am Samstag, 15. August, 18 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Mitarbeiter der NOZ Medien und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.