Ein Bild von Christiane Adam
08.07.2015, 14:05 Uhr KOLUMNE

Klick ins Netz: Roberts Blog

Von Christiane Adam




Lingen. Wer in Lingen lokalpolitisch unterwegs ist, kommt an einem Blog quasi nicht vorbei: Roberts Blog mit Anmerkungen zu und in Lingen sorgt nicht selten für lokalpolitischen Gesprächs-, Diskussions- und manches Mal auch Zündstoff.

Der Rechtsanwalt und Fraktionsvorsitzende der Bürgernahen im Stadtrat, Robert Koop, packt so manches heiße Eisen an und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Ob und wie sich allerdings eine Diskussion auf dem Blog entwickelt, ist in etwa so vorhersehbar wie der Wetterbericht: Mal wird es stürmisch, und ein anderes Mal ziehen die Gewitterwolken einfach vorbei. Interessant ist auch, welche Aspekte aus seinen Beiträgen die Mitdiskutanten auf https://robertkoop.wordpress.com/ sich herauspicken. Da kann ein Rechtschreibfehler schon Grund genug sein, vom eigentlichen Inhalt ganz und gar abzukommen. Inhalte, die Robert Koop veröffentlicht, sind neben Tratsch und Knatsch aus dem Rathaus häufig auch kulturelle Tipps, Tanzveranstaltungen oder Tortentests.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN